Schlagwort: Japanforschung

Ideengeschichte der Edo-Zeit (1600-1868)

Die Edo-Zeit (1600-1868) ist bedeutsam für die kulturelle Selbstbeschreibung des Gegenwartsjapans. Der Vortrag wirft einen kritischen Blick auf den Erklärungsansatz zur Edo-zeitlichen Ideengeschichte, den Lehrbücher des Ethik-Unterrichts an japanischen Oberschulen präsentieren.

Weiterlesen »

Menschenrechte in Japan

Ein Vortrag über Menschenrechte in Japan aus verschiedenen Perspektiven. Mehrere Bewegungen werden vorgestellt, die sowohl historisch, als auch in letzter Zeit für Menschenrechte in Japan gekämpft haben.

Weiterlesen »

Die animistische Philosophie Japans

Angesichts des »zweiten Japonismus«, repräsentiert durch die japanische Subkultur, wird im Vortrag versucht, geistesgeschichtliche Hintergründe dafür vornehmlich anhand der animistischen Philosophie bei Minakata Kumagusu,  Nishida Kitarô und Nakazawa Shin’ichi vorzustellen

Weiterlesen »

Als Hirnforscherin in Kyoto

In dem Workshop werde ich einen Überblick über meine Forschungsarbeit als Ärztin und Hirnforscherin, vor allem aber mein Leben als Wissenschaftlerin in Japan anhand von Bildern und Anekdoten geben und auch Möglichkeiten darstellen, mit einem Stipendium nach Japan zu kommen.

Weiterlesen »

LGBT- und Genderdiversität in Manga

Boys Love- und Girls Love-Manga schmücken die internationalen Mangacharts. Doch warum überhaupt die Genrebezeichnungen als »BL« und »GL« statt »LGBT«? Wer produziert, wer konsumiert? Und was ist mit nichtbinären und genderfluiden Charakteren?

Weiterlesen »

Kimono und Mode in Japan

Wie modisch ist der Kimono? Dieser Vortrag beschäftigt sich mit verschiedenen, zeitgenössischen Einflüssen auf den Kimono und demonstriert so die Wandelbarkeit dieser als zeitlos geltenden Kleidungsform.

Weiterlesen »

Japan nach »Fukushima« bei Asano Inio

In diesem Vortrag werden eine Vielzahl der kulturspezifischen Anspielungen und Hintergründe in Asano Inios Mangaserie Dead Dead Demon’s DeDeDeDeDestruction (2014-2022) entschlüsselt und in ihren zeitgeschichtlichen Kontext eingeordnet.

Weiterlesen »

Japan und Studium verbinden

Wie kann man etwas sinnvoll zu Japan studieren? Welche Erfahrungen macht man da und was wird man damit? Eine ehemalige Studentin berichtet hier über ihre Erfahrungen für alle, die ihre Faszination für Japan zu einem Teil des Studiums machen wollen.

Weiterlesen »

Rückblick 2019

Nach vielen tollen Jahren verabschiedete sich ein Teil des Orga-Teams nach der Connichi 2018 und reichte den Staffelstab weiter! Wie im letzten Jahr kamen auch dieses Mal 27.000 Besucher zur Kasseler Stadthalle um drei Tage lang die japanische Kultur zu feiern.

Weiterlesen »

Rückblick 2018

Der Blick auf das imposante Kongress-Palais, dessen Dach sich auf acht steinerne Säulen stützt und Jahr für Jahr ein beeindruckendes Bild abgibt, hat schon etwas Mächtiges: Heimisch in der Kasseler Stadthalle haben ganze 27.000 von euch hier drei Tage lang, nämlich vom 7. bis 9. September, zum mittlerweile 17. Mal eine wunderbare Zeit verbracht.

Weiterlesen »

Folgt uns auf Social Media

Partner

Sponsoren