Anmeldung gestartet: Panels, Vorträge und Workshops

In unseren diversen Vortragsformaten findet ihr mit Sicherheit etwas interessantes ganz nach eurem Geschmack! Die meisten dieser Programmpunkte werden von erfahrenen Vortragenden aus der Fanszene gehalten, aber auch Profis in ihrem Gewerk erzählen euch mehr über Anime, Manga, Japan und mehr.

access_alarms

Anmeldung für Mitwirkende 2022

Du möchtest einen Vortrag oder Panel halten?
Die Anmeldung für Workshops, Vorträge, Panels* und die Connichi Couch startet am 1. April 2022.

*Für die Japanforschung starten wir ein separates Call for Papers.

Workshops und Vorträge

Die Workshops und Vorträge auf der Connichi werden von erfahrenen Fans der Szene und Profis gleichermaßen gehalten – sie alle zeichnet aus, dass sie tief in ihrem Thema verankert sind und jede Menge spannende Geschichten zu erzählen und Wissen weiterzugeben haben.

Wir laden euch dazu ein, den Con-Trubel für einen kurzen Moment zu vergessen und faszinierende Blicke auf die Szene zu erhaschen oder interessante Neuigkeiten, genau zu dem Thema, das euch interessiert zu ergattern. Bei unseren Workshops steht das Mitmachen an erster Stelle. Nehmt praktisches Wissen mit nach Hause oder legt sogar selbst Hand an!

Seid ihr interessiert an neuen Entwicklungen in der Szene? An Berichten direkt aus Japan? Oder wolltet ihr schon immer einen interessanten Bericht über einen bestimmten Anime hören, hinter die Kulissen der Arbeit von Synchronsprechern blicken? Oder möchtet ihr eure Fähigkeiten mit Nähmaschine oder Fotokamera verbessern? Dann solltet ihr euch die Vorträge und Workshops auf der Connichi auf keinen Fall entgehen lassen!

Japanforschung

Im deutschsprachigen Raum wird an unzähligen Standorten zu Japan geforscht. Ob direkt in der Japanologie oder in anderen Disziplinen: aktuelles Wissen zu Japan wird fleißig geschaffen und wartet nur darauf, geteilt zu werden.

Auf der Connichi 2018 haben wir ein Forum eröffnet, um in Beiträgen ganz verschiedener Disziplinen einen Dialog zwischen unseren Besuchern und der akademischen Welt zu eröffnen. Auch in diesem Jahr möchten wir den Forschenden wieder die Möglichkeit geben, ihr Wissen mit interessierten Zuhörenden zu teilen – in einem Rahmen, in dem es Freude macht, etwas neues zu lernen.

Connichi Couch

Die Connichi-Couch ist unser lockeres Talk-Format, in dem wir seit der Connichi 2017 auch Themen beleuchten, für die in unseren unzähligen Workshops, Panels und Vorträgen keine Zeit ist. Wir schaffen deshalb einen Raum, in dem man in entspannter Atmosphäre über alles reden kann, was sonst nicht näher beleuchtet werden kann. Alle Inhalte werden dabei live online übertragen. So könnt ihr auch Teil der Connichi sein, wenn ihr am Wochenende arbeiten müsst, in der Ticketschlange steht oder einfach nicht kommen konntet. Dabei folgen wir unserem Motto: »von Fans für Fans!« Das Programm der Connichi-Couch wird mit eurer Mitarbeit konzipiert!

Vor Ort: Die Connichi-Couch steht euch als Vortrags- und Workshopraum während der Sendezeiten auf der Connichi 2019 zur Verfügung und lebt auch von der Beteiligung des Publikums vor Ort. Kommt vorbei und seid live dabei! Diskussionen und Beteiligung sind explizit erwünscht!

Im Netz: Alle unsere Social-Media-Accounts werden mit Inhalt aus der Connichi-Couch versehen werden, aber das Kernstück, der Live-Stream, wird über unseren Twitch-Account übertragen. Nach der Con werden die Sessions auch auf Youtube veröffentlicht.

Folgt uns auf Social Media

Partner