Workshops & Vorträge 2018

undefined


Auf der Connichi erwartet euch ein umfangreiches Programm an Workshops und Vorträgen, an denen ihr teilhaben könnt. Die meisten dieser Punkte werden dabei direkt von Fans für Fans angeboten. Wir freuen uns auch dieses Jahr auf eure Teilnahme!

Bitte bedenkt: Aus Sicherheitsgründen, könnt ihr euch erst 30 Minuten vor Workshop-Beginn anstellen!


Abgesehen von den klassischen Workshops und Vorträgen bieten wir noch folgende Programmpunkte an:


FREITAG

Ein normaler Tag in Japan

Japanischschule Nihongo Gakuen

14:00 - 15:00 Uhr, Workshopraum 2

Ein japanischer Alltag von morgens bis abends: ihr erfahrt, wie Schüler und Arbeiter vom Aufstehen bis in den wohlverdienten Feierabend den Tag erleben, und erhaltet so einen Einblick in das tägliche Leben der Japaner. Dabei werden auch Themen wie die japanische Geschäftswelt sowie Religion einbezogen.


Cosplay für Einsteiger

kukki-san

15:00 - 16:15 Uhr, Gesellschaftssaal  

Ihr bewundert all die bunten Kostüme und würdet gerne selbst mal eins tragen? Oder ihr habt schon mal ein Cosplay gekauft und wollt jetzt selbst ins Nähen und Basteln einsteigen – wisst aber nicht, wo anfangen? Dann her mit euren Fragen! Dieser Workshop gibt euch einen Überblick, was zum Cosplay alles dazu gehört: Wo man Kostüme, Stoffe und Zubehör herbekommt, welche Skills man braucht und wie man ein eigenes Projekt plant. Ihr bekommt auch Tipps, wie ihr den passenden Charakter findet und wie ihr euer fertiges Kostüm in Szene setzt.

 

entfällt: SFX-Make-up mit Silikon- und Gelatine-Applikationen

Lightning Cosplay

16:00 - 17:15 Uhr, Workshopraum 1



Science Adventure - Mehr als nur Steins;Gate

Yink

16:45 - 17:15 Uhr, Gesellschaftssaal

Steins;Gate ist einer der beliebtesten Anime aller Zeiten - und Teil der viel größeren Serie, die als „Science Adventure“ bekannt ist. Obwohl andere Teile der Serie wie Chaos;Child viele der Elemente teilen, die Steins;Gate so erfolgreich machen, leiden sie an mangelhaften Anime-Umsetzungen. Erfahrt in diesem Vortrag von den Qualitäten der populären Visual Novels und wieso die Reihe so viel mehr als nur Steins;Gate ist.


Synchro-Workshop

17:45 - 20:15 Uhr, Workshopraum 1

Der Workshop für alle die mal in die Arbeit eines Synchronsprechers reinschnuppern wollen. Kommt vorbei und nehmt unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.


FAST HEROES SIXTY - Deutscher Anime stellt sich vor

Cheng Schuh (Wan Trang Cousins)

18:15 - 19:15 Uhr, Gesellschaftssaal

In „FAST HEROES SIXTY“, der ersten deutschen Mini-Anime-Web-Serie, geht es um Pit, Croissant und Rino, die eine stinknormale Pizzeria betreiben. Eines Tages begegnen sie dem „Mönch“, der ihnen Superkräfte verleiht. Als besondere Synchronstimme ist die als Sailor Moon und Lisa Simpson bekannte Sabine Bohlmann in der Rolle der Croissant dabei!


The Villain's Journey - Der Schurke in 1000 Gestalten

Yamato Ōkami

19:15 - 20:30, Workshopraum 2

Komplexe Antagonisten sind der Pfeffer in den Keksen der Dunklen Seite. Sie treiben die Story voran, indem sie unsere Helden vor gefährliche Herausforderungen stellen. Richten wir also unseren Blick auf die Abgründe der menschlichen Seele (und hoffen, dass der Abgrund nicht zurückblickt). Geeignet für Fanfic- und Originalautoren. Massive Spoilerwarnung für Star Wars 7&8 und alle Staffeln GoT!


Advanced Wigmaking: Creating Gravity-Defying Structures (ENG)

Cowbutt Crunchies

19:45 - 20:45, Gesellschaftssaal

This workshop includes a demonstration for intermediate to advanced wigmaking. Topics covered include the main ways of creating large volume in wigs through wefting, large spikes, and foam structures. During the workshop there will be a live demonstration to create each of these structures. 


Von Dating-Sims bis Eroge: Das Spielgenre "Visual Novel"

Milkymalk

20:30 - 22:15 Uhr, Workshopraum 1

Visual Novels - was genau ist das eigentlich und was macht diese Spiele so besonders? Sind es überhaupt Spiele? Was bedeuten Begriffe wie Nakige, Jun'Ai, Galge oder Eroge? Ihr erhaltet einen Einblick in die Entstehung, Geschichte und Merkwürdigkeiten eines urjapanischen Genres, das auch bereits für viele Animes die Vorlage geliefert hat.


Von Lustgrotten und Liebeshöhlen

Kerimaya

22:45 - 00:15 Uhr, Gesellschaftssaal

Fast jeder Autor stand schon einmal vor der Frage: Lasse ich meine Protagonisten den horizontalen Tango tanzen oder blende ich in meiner Geschichte einfach aus und gehe zur nächsten Szene über? Dabei kann es viel Spaß machen erotische Szene in die eigene Fanfic oder sein Buch einzubauen. In diesem garantiert nicht todernsten Vortrag spricht Kerimaya darüber, wie man das am besten anstellt und dabei auch noch Spaß hat.


SAMSTAG

AMV-Workshop

Animemusikvideos.de

10:30 - 12:15 Uhr, Gesellschaftssaal

Animemusikvideos? AMV-Workshop? Wieso sollte ich dahin? Vielleicht weil ihr euch fragt, warum man als AMV-Editor auf Youtube gelöscht wird? Oder wie man weltweit Wettbewerbe gewinnt … Vielleicht wollt ihr auch wissen, ob das alles dazu führen kann, offiziell für die Anime-Industrie zu arbeiten. Was auch immer der Grund ist, wir haben die Antworten.


Einfache Corsagen für Cosplay

Artflower

10:30 - 11:45 Uhr, Workshopraum 1

Viele Charakterdesigner nutzen Corsagen oder corsagenartige Oberteile in ihren Werken – und viele Cosplayer haben Angst davor sie zu nähen. In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr eure Oberteile mit Stäbchen in Form bringt, und dass die Scheu davor völlig unbegründet ist.


Japanische Mythologie

Florian Becker

11:30 - 12:30 Uhr, Blauer Saal

Yōkai, Obake und Yūrei – kaum eine andere Mythologie auf der Welt bietet eine derartige Vielfalt an Monstern, Geistern und Fabelwesen wie die japanische. Ob gestaltwandelnde Fuchsgottheiten, belebte Teekessel, gesichtslose Bootsleute oder Badebürsten ableckende Kobolde: Bei diesem Vortrag erwartet euch ein Potpourri bekannter und nicht so bekannter Gestalten. Gruseln auf eigene Gefahr!


Synchro-Workshop

12:30 - 14:45 Uhr, Workshopraum 1

Der Workshop für alle die mal in die Arbeit eines Synchronsprechers reinschnuppern wollen. Kommt vorbei und nehmt unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.


Perücken-Einmaleins

kukkii-san

15:15 - 16:30 Uhr, Workshopraum 1

Cosplayerin „kukkii-san“ gibt Tipps für den Perückenkauf und stellt die wichtigsten Styling-Techniken vor: Wie forme ich im Handumdrehen schöne Locken oder Stacheln? Wie schneide ich einen Pony? Außerdem lernt ihr, wie man eine Perücke aufsetzt und wie man sie richtig pflegt – damit ihr noch lange Freude an eurer Cosplay-Frisur habt!


Faszination Sailor Moon

SailorMoonGerman

16:15 - 17:30 Uhr, Gesellschaftssaal

Seit über 25 Jahren herrscht rege Faszination rund um die Magical-Girl-Serie „Sailor Moon“! Was genau diese Faszination ausmacht, dem hat sich SailorMoonGerman-Gründer Stavros Koliantzas angenommen und präsentiert seine Erkenntnisse im Rahmen der Connichi 2018!

 

Corsetmaking Demonstration: Corsets from Start to Finish (ENG)

Cowbutt Crunchies

17:00 - 18:00, Workshopraum 1

This workshop guides attendees through constructing a corset from start to finish, from selecting materials to patterning to fitting. Live demonstration includes fitting your pattern on a model, along with partial construction of the boning and channels.


Entfällt: Stromkreis-Grundlagen, Animierte LEDs in Cosplays

Lightning Cosplay

18:00 - 19:15 Uhr, Gesellschaftssaal



Von niedlich bis gefährlich: Schmuck oder Schwert?

Hena Cosplay

19:00 - 20:45 Uhr, Workshopraum 2

Egal ob das Krönchen der Prinzessin oder das Schwert des mächtigen Kriegers - eines haben beide gemeinsam: die Materialien, aus denen sie gefertigt sein können. Worbla, Schaumstoff oder Textilien – die Anwendungen sind genauso vielfältig wie die Materialwahl. In diesem Workshop erfahrt ihr, worauf ihr bei Verwendung einiger dieser Materialien achten solltet.


Bootcover für Cosplay

Sayuri Tanaka Cosplay & Photography

19:45 - 21:00 Uhr, Gesellschaftssaal

Bootcover, oder Schuhüberzieher, werden aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt, wie sie beim Cosplay üblicherweise zur Anwendung kommen. In diesem Workshop geht es um die Schuhüberzieher aus Stoff. Ich zeige euch die genauen Schritte von Anfang bis zum fertigen Bootcover und erläutere dabei zum Beispiel, wie man den Schnitt des Schuhs konstruiert und auf Stoff überträgt.


Metallrüstungen für Anfänger

Knitting Knights

19:45 - 21:30 Uhr, Workshopraum 1

In diesem Workshop erklären wir euch die Grundlagen des Metallbaus. Wir gehen dabei auf die einzelnen Punkte vom Konzept bis zur fertigen Rüstung ein und geben Tipps zu Werkzeugen sowie den verschiedenen Arten von Metall. Eure Fragen beantworten wir gerne.

 

Synchro-Workshop ab 18

22:00 - 00:00 Uhr, Workshopraum 1

Der Workshop für alle die mal in die Arbeit eines Synchronsprechers reinschnuppern wollen. Achtung: diese Ausgabe ist nur ab 18! Alle Teilnehmer müssen sich ausweisen können.


SONNTAG:

Perücken hoch 2

kukkii-san

10:15 - 12:00 Uhr, Workshopraum 1

Zopfperücken und Hochsteckfrisuren gehören zu den größten Herausforderungen beim Perücken-Styling. Vergesst alles, was ihr über echte Haare gelernt habt – Perücken sind anders, und sie können viel mehr! Cosplayerin „kukkii-san“ zeigt euch, wie ihr Perücken sauber und haltbar hochbindet, mit Kunsthaar arbeitet und Haarteile bastelt, die der Schwerkraft widerstehen.


Übersetzer-Panel

12:00 - 13:00 Uhr, Gesellschaftssaal

Fünf Übersetzer, eine Talkrunde - das große Connichi Übersetzerpanel! Was machen Übersetzer von Manga und Anime eigentlich konkret, was geht in ihren Köpfen vor, auf was müssen sie besonders achten und wie sieht ihre Arbeitsweise konkret aus? Fünf Manga- oder Anime-Übersetzer erzählen über all die ungeahnten Tücken, besondere Herausforderungen, lustige und seltsame Begebenheiten, die der Job mit sich bringt. Mit vielen Beispielen und einem Übersetzer-Battle! Wir freuen uns auf Kaja Chilarska, Diana Hesse, Mario Hirasaka, Burkhard Höfler und Verena Maser. 


Synchro-Workshop

12:30 - 14:45 Uhr, Workshopraum 1

Der Workshop für alle die mal in die Arbeit eines Synchronsprechers reinschnuppern wollen. Kommt vorbei und nehmt unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.


Das eigene Portfolio mit Wordpress

Artflower

15:15 - 16:30 Uhr, Workshopraum 1

Ihr seid Künstler, Cosplayer oder Fotograf und möchtet euch etwas professioneller aufstellen? Die eigene Webseite bildet eine solide Basis in Mitten von Social Media. In diesem Workshop gebe ich euch eine Einführung in das Thema „eigene Webseite“ mit Hilfe des Content-Management-Systems (CMS) Wordpress. Wir besprechen Vorraussetzungen, Planung, Grundlagen des CMS, sowie rechtliche Hintergründe zur eigenen Website.


Wie entsteht eine deutsche Synchro?

Q&A mit dem Team hinter  Mob Psycho 100

15:45 - 16:45 Uhr, Workshopraum 2

Wie vertont man einen Anime auf Deutsch? Wie wählt man die richtigen Stimmen und wie passt man die Dialoge angemessen an? Wie erhält man überhaupt eine Rolle in einem Anime? Und welche Berufe außer dem Sprechen gibt es in der Synchronbranche? All diese Fragen und mehr beantworten euch die Köpfe hinter der Synchro von Mob Psycho 100,bestehend aus Tonmeister Christian Hanisch ("Granblue Fantasy"), Dialogbuchautor Robert Weber ("Yamada-kun and the Seven Witches") und Synchronsprecher Manuel Scheuernstuhl ("Game of Thrones"), um euch neue Einblicke in die Welt der Synchroproduktion geben, die euch so noch gar nicht bewusst waren!