Yoshihira Tadahiro

Tadahiro Yoshihira, auch Tady genannt, tritt 1999 als CG-Animator und Bildbearbeiter Polygon Pictures bei. 2015 erweitert er sein Feld um den Bereich Regie, so übernimmt er bei der TV-Serie »Knights of Sidonia« die Regieassistenz. Für die Film-Trilogie »GODZILLA« (2017-2018) sowie den Film »BLAME!« (2017)  agiert er als Regieassistent, bei letzterem überdies noch als CG-Superviser. 2020 feiert er sein Debüt als Regisseur mit dem Anime »Quin Zaza – Die letzten Drachenfänger«. Sein aktuellstes Werk ist der Film »Knights of Sidonia: Love Woven in the Stars« aus 2021.

Auswahl von Serien:

  • TV Serie »Knights of Sidonia« (2015) Animationsregisseur/Regieassistenz 
  • Film »BLAME!« (2017) Regieassistent/CG-Superviser 
  • Film-Trilogie »GODZILLA« (2017-2018). Regieassistenz
  • TV Serie »Quin Zaza – Die letzten Drachenfänger« (2020) Regie
  • Film »Knights of Sidonia: Love Woven in the Stars« (2021) Regie

Auf der Connichi 2022 wird er euch spannende Einblicke in die Arbeit als Regisseur bei Polygon Pictures gewähren und euren Fragen Rede und Antwort stehen.

Weiterführende Links:

Programm auf der Connichi

Folgt uns auf Social Media

Partner

Sponsoren