Jenny aus dem Connichi-Organisationsteam

Um welche Bereiche kümmerst du dich bei der Connichi?

Webseite, Netzwerk (LAN/WLAN) vor Ort

Wie bist du ins Helferteam gekommen?

Als das Team sich neu gründete, übernahm ich die Position und Aufgaben von Christian Meyer (nerd).

Was ist das Schönste für dich an der ehrenamtlichen Arbeit bei der Connichi?

Zu beobachten und aktiv mitzuwirken, wie sich eine Veranstaltung aus einer Idee zu einem unvergesslichen Erlebnis für unsere Besucher entwickelt.

Was macht deinen Bereich aus?

Größtenteils fungiere ich im Hintergrund, dafür aber in enger Zusammenarbeit mit vielen Themenbereichen sowie dem Veranstaltungsort selbst. Ich sehe meinen Bereich hier als eine Art Brücke und Kommunikationsglied an. Hierfür betreue ich die Webseite der Connichi und kümmere mich vor Ort um die Netzwerkplanung, LAN und WLAN, damit Händler, Aussteller, Workshopleiter und weitere Bereiche der Connichi im Bedarfsfall Zugriff aufs Web erhalten. Auf der Connichi stehe ich für den Veranstaltungszeitraum im Falle einer Netzwerkstörung dauerhaft unter Rufbereitschaft.

Erzähl uns deine schönste/lustigste/schrägste Erinnerung von der Connichi.

Vor Ort begebe ich mich auf die Suche nach unangemeldeten Netzen/Hotspots und laufe dafür mit einem Piepsgerät a la Ghostbusters umher. Fehlt nur noch das passende Kostüm!

Was sind deine Visionen für die Connichi?

Künftig würde ich gerne mehrere technische Elemente einbinden und ein Besucher-WLAN ermöglichen. Wir sind bereits in der Planung, wie wir die Connichi auch online weiter ausbauen können!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.