Absage Connichi 2021

Auf Grund des hochdynamischen Infektionsgeschehens der Sars-CoV-2-Pandemie sagen wir die Connichi 2021 ab. 

Wir nehmen so unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und tragen unseren Teil dazu bei, dass möglichst schnell wieder Zusammenkünfte jeder Art möglich werden. Bleibt gesund und haltet zusammen!

 

Die Gründe für unsere Absage möchten wir euch im Folgenden aufschlüsseln. Die Informationen für Ticketbesitzer findet ihr weiter unten auf der Seite.

1. Verantwortung

Für uns als Veranstaltung von Fans für Fans ist das höchste Gut die Sicherheit unserer Besucher:innen. Es gibt derzeit keinen Grund, davon auszugehen, dass das Infektionsgeschehen soweit abflauen wird, dass wir eine Großveranstaltung verantwortungsbewusst durchführen können. Das stark ansteigende Infektionsgeschehen im Herbst 2020 hat uns gezeigt, dass wir mit dem Sprung auf eine Online-Veranstaltung die richtige Entscheidung getroffen haben. Die Situation ist in diesem Jahr trotz anlaufender Impfkampagne deutlich angespannter als damals, und dem müssen wir Rechnung tragen.

Es gilt unverändert: Wir pokern nicht mit eurer Gesundheit. Das ist unser oberster Grundsatz. Es geht nicht nur darum, was erlaubt ist oder nicht, sondern was wir als Connichi-Team für den richtigen Umgang mit einer weltweiten Pandemie mit über 2,7 Millionen Todesfällen halten. Auf Grund der gegenwärtigen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen halten wir es für völlig abwegig, dass die Pandemie bis September ausreichend unter Kontrolle zu bringen ist. Selbst wenn wir ein Hygiene- und Sicherheitskonzept für die Innenbereiche erstellen und durchsetzen können, unsere Verantwortung hört nicht am Veranstaltungsgelände auf: Anfahrt im ÖPNV und Besucheransammlungen im Stadthallengarten sind schon immer Teil unseres Veranstaltungs- und Sicherheitskonzeptes gewesen und können von uns nur indirekt und unzufriedenstellend an die Pandemielage angepasst werden.

Zudem nehmen wir auch die Fürsorge für unser Team ernst: Für die Connichi Online konnten wir unsere Helfer in Einzelzimmern unterbringen – bei der Menge an Helfern einer echten Connichi ist dies nicht mehr möglich.

2. Planbarkeit

Jahresurlaub, Hotels, Anfahrt und was alles mit dranhängt: Wir möchten für alle Beteiligten unserer Szene ein verlässlicher Partner sein und deswegen die Planbarkeit für euch so weit wie möglich erhöhen. Wie letztes Jahr informieren wir euch deshalb zeitnah und mit verlässlichen Aussagen. In schwierigen Zeiten möchten wir euch so ein bisschen Sicherheit geben.

Dies gilt auch insbesondere für unser komplett ehrenamtliches Organisations- und Helferteam, das unser Rückhalt ist. Wir alle haben beruflich und privat mit der Pandemie zu kämpfen und organisieren die Connichi zusätzlich zum “echten Leben” in unserer Freizeit. Auch wenn wir viel Spaß dabei haben: Irgendwann muss es klare Kommunikation an euch und Planungssicherheit für uns geben.

Zwar leben auch wir das Prinzip Hoffnung, aber unsere Planungen müssen immer in der Realität verwurzelt sein. Je umsichtiger wir dieses Jahr sind, desto besser für die alle zukünftigen Veranstaltungen in unserer Szene.

3. Finanzierung

Die Connichi 2021 wäre auf Grund von behördlichen Auflagen vermutlich wesentlich kleiner geworden als in den Vorjahren. Tatsächlich haben wir bereits im Vorverkauf für 2020 mehr Tickets verkauft, als wir zum jetzigen Planungsstand Besucher reinlassen dürften. Wir hätten Tickets zwangsstornieren müssen. Zudem waren alle Preise für die Kosten im letzten Jahr kalkuliert. Wir können es aber nicht verantworten, nachträglich die Ticketpreise zu erhöhen und euch am Ende eine viel kleinere Veranstaltung mit deutlich weniger Programm zu bieten.

Die Connichi finanziert sich zu einem Großteil aus den Ticketerlösen und bei weniger Besuchern in gleich großer Halle mit teuren Hygienemaßnahmen könnt ihr euch vorstellen, was das für unser Programm bedeuten würde: Keine Gäste aus Japan, nur wenige Personen in den Sälen und Vortragsräumen – es bliebe eine Verkaufsveranstaltung mit etwas Rahmenprogramm übrig, für die ihr Eintritt zahlt.

Die Identität der Connichi besteht aber zu einem großen Teil aus dem persönlichen Zusammentreffen ALLER Teile der Fanszene, aus den Gesprächen mit Künstler:innen und Händler:innen an der Ladentheke, auf Austausch der Fanszene in Workshops und Vorträgen und all den tollen Gruppen und Einzelpersonen die unsere Bühne jedes Jahr mit einem bunten Programm bereichern.

4. Zukunftsperspektive

Mit der Absage für 2021 können wir uns finanziell konsolidieren und aktiv in die Planung für die Connichi 2022 gehen, mit all den Vorzeichen, die es in einer Welt mit dem Coronavirus zu beachten gibt. Wir haben so die Möglichkeit, die Situation zu erfassen, das Risiko zu kalkulieren und eine tolle Veranstaltung zu bleiben, ohne mit Schnellschüssen euch und die Veranstaltung als Ganzes gefährden zu müssen. Finanziell ist eine frühe Absage daher das nachhaltigste, was wir für ein Fortbestehen der Connichi tun können.

Wir sehen uns also wieder!

Die Planungen für die Connichi 2022 haben bereits begonnen, für mehr Informationen bitten wir noch um etwas Zeit und Geduld.

Wir möchten uns ganz besonders und ausdrücklich beim Kongress-Palais Kassel bedanken, die uns mit tollen Ideen und viel Geduld und Entgegenkommen bis ans Limit unterstützt haben.

Informationen für Ticketbesitzer

Zunächst einmal möchten wir uns bei all denen bedanken, die ihr Ticket bisher behalten haben. Mit eurem Vertrauen habt ihr es überhaupt erst möglich gemacht, dass wir über das gesamte Jahr 2020 eine Kalkulationsgrundlage und Geld zum Wirtschaften hatten. Ohne Ticketkäufer:innen gibt es auch keine Connichi, und wir wissen dieses Vertrauen zu schätzen und freuen uns über die großartige Resonanz.

Derzeit stornieren wir (kostenfrei und ohne Gebühr) alle Bestellungen und  überweisen das Geld an euch zurück. 

 

Dabei muss unser ehrenamtliches Team mehrere tausend Buchungen händisch durchführen und wir bitten um Verständnis, dass wir dafür mehrere Wochen Zeit brauchen.

Bitte seht von Nachfragen zur Ticketrückerstattung vorerst ab, damit wir unsere Kapazitäten auf das Wesentliche bündeln können.

Status der Rückbuchungen

Hier seht ihr den Status der Rückbuchungen. Kreditkartenzahlungen gehen automatisch zurück, Banküberweisungen müssen wir händisch machen. Bitte habt Verständnis, dass dies mehrere Wochen dauern wird.

Kreditkarte “Spender”: Rückbuchungen komplett
Kreditkarte “Normal”: Rückbuchungen laufen
Bankkonto “Spender”: Rückbuchungen laufen
Bankkonto “Normal”: In Vorbereitung

Bei Rückfragen zur Überweisung wartet bitte, bis der Status hier auf Rückbuchungen komplett steht. Wenn ihr dann nach einer Woche Wartezeit noch keine Rücküberweisung bekommen habt, meldet euch bitte direkt unter ticket@connichi.de

Gibt es eine Ersatzveranstaltung?

Ob und in welcher Form wir eine Connichi Online wiederholen, prüfen wir derzeit. Wir haben bereits kleinere Events geplant und klopfen derzeit ab, ob und wie wir euch 2021 auch online abholen können.

Die Planungen für die Connichi 2022 haben bereits begonnen, für mehr Informationen bitten wir noch um etwas Zeit und Geduld.

Und sonst so?

Es gilt weiterhin: passt auf euch auf, achtet auf eure Freunde und unterstützt euch gegenseitig. Auf dem Animexx-Discord-Server könnt ihr euch miteinander austauschen und in Kontakt bleiben. Dort gibt es auch einen Connichi-Channel.

Soziale Interaktionen sind wichtig für alle Menschen und darauf baut unserer Community auf. Die Corona-Schutzmaßnahmen verhindern, dass wir uns treffen und zusammen lachen, weinen, motzen oder herumspinnen können. Nur gemeinsam kommen wir durch diese Krise und wir können euch deshalb nur ermutigen: Macht digital, was ihr digital machen könnt. Trefft euch zum Brunch, zum Quatschen oder einfach nur so.

Solange das Band, das unsere Community zusammenhält, im digitalen Raum weiter existiert, werden wir auch offline schnell wieder zusammenfinden, sobald es die Situation wieder zulässt.

Und darauf freuen wir uns alle.

Vergesst nicht: wenn alles schneller geht und milder verläuft als gedacht haben wir nichts verloren, sondern unser Leben zurückgewonnen. Und dann, aber erst dann, ist es an der Zeit, zu feiern. Und für die Party stehen wir bereit. Unser Maskottchen ist nicht umsonst ein Phönix.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.